Skip to main content

"weit atmen, weit schauen, weit gehen." Willkommen!

Preis-Leistung Test Lowe Alpine Rucksack Cerro Torre 60:80

Cerro Torre – Der Perfekte Begleiter von Lowe Alpine im Fokus

Dieser Rucksack bietet insgesamt 65 Liter Fassungsvolumen. Bei Bedarf kann er um 20 Liter erweitert werden. Deshalb ist er für längere Trekking- oder Wandertouren bestens geeignet.

Der Cerro Torre war bei meinem Kollegen Christian schon mehrmals im Einsatz. Das erste mal als BackpackerRucksack in Thailand, ganze dreieinhalb Wochen lang. Aber auch in Österreich zu ausgiebigen Wandertouren in den Alpen. Eine Regenhülle schützt den Rucksack auch bei schlechtem Wetter, genau wie das robuste und strapazierfähige Material.

Das Axiom+ Tragesystem

Richtig genial ist die Justierung der Rückenlänge während des Tragens, wodurch sich die Schultergurte präzise anpassen lassen. Diese Innovation von Lowe Alpin nennt sich „Axiom+“ Tragesystem und ist sehr hilfreich. Das System wurde auch 2013 auf der OutDoor-Messe in Friedrichshafen vorgestellt. Ich möchte es vereinfacht mit den Worten von Christian darstellen:

Der Rucksack schwingt praktisch mit und gleicht aus. Er stellt sich in Sekundenschnelle ein.

Die Hüftgurte sind ebenfalls entsprechend einstellbar und mit Fächern versehen. Christian fand die Fächer gerade als Backpacker in Thailand hervorragend. Hier hatte man schnell Zugriff auf z. B. wichtige Dokumente wie den Reisepass.

Top Grundausstattung

Der Rucksack verfügt über Front- und Seitenzugriffe, Belüftungskanäle, Regenhülle, Eisgeräte-/Trekkingstockhalterungen, GPS-Tasche und Befestigungsschlaufen für diverses Material. Auch eine herausnehmbare Trinkblasenhülle, die als Daypack verwendet werden kann, ist vorhanden. Die Trinkblase selber müssen Sie sich aber separat kaufen. Bitte vorher auf der Lowe Alpine-Webseite informieren. Wenn wir schon bei Informationen sind: Den Lowe Alpine Rucksack Cerro Torre gibt es auch als Version für die Damen.

Mein Fazit: Bei diesem Rucksack wird nicht an der Qualität gespart. Der Rucksack bietet eine super Grundausstattung. Er ist der perfekte Begleiter für sämtliche Outdoor-Aktivitäten. Seine vielen Extras und sein Tragesystem erleichtern das Wandern oder Backpacken, gerade bei Touren mit schweren Lasten im Bereich ab 25+ Kilogramm. Ich konnte im Internet absolut nichts Negatives an Bewertungen finden, was meiner Meinung nach für sich spricht.

*Zum Rucksack geht es hier: http://amzn.to/2jOL6Qb



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

error: Inhalt ist geschützt!